Masterlehrgang Advanced Nursing Practice

Der Campus Rudolfinerhaus Wien bietet diesen zukunftsweisenden Masterlehrgang in Kooperation mit der Fachhochschule Wiener Neustadt ab Herbst 2020 an. Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich am Campus Rudolfinerhaus in Wien statt – dann bereits im neuen Gebäude.

Berufsbild

Advanced Nursing Practice ist die erweiterte, vertiefte und spezialisierte Pflegepraxis, in der Pflegende PatientInnen entlang ihres Behandlungspfades umfassend begleiten. Sie nehmen eine führende Rolle zwischen Wissenschaft und Praxis ein, fördern die Anwendung von Forschungswissen und initiieren und begleiten Veränderungsprozesse.

Highlights

  • Top-Ausbildung an einer renommierten Institution
  • Exzellente Karrieremöglichkeiten
  • Vielfältige berufliche Aufgabenfelder mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Renommierte nationale und internationale ReferentInnen
  • Individuelle Förderung der Studierenden im Erwerb ihrer Kompetenzen
  • Lernen in kleinen Gruppen
  • Hoher Praxisbezug
  • Integration innovativer Lernkonzepte und Methodenvielfalt

Inhaltliche Schwerpunkte

Sie erweitern Ihr Wissen zu Pflegephänomenen und lernen, dieses auf Ihr Fachgebiet zu transferieren. Sie bauen Ihre kommunikativen Kompetenzen aus und erwerben die Fähigkeit, Praxisfragen zu identifizieren und systematisch zu bearbeiten. Des Weiteren lernen Sie, Forschungswissen auf seine Nutzbarkeit zu überprüfen und Leitlinien sowie Standards zu entwickeln. Um erfolgreich zu sein, eignen Sie sich Wissen zu Organisationen und zum Changemanagement an und werden auf Ihre Leadership-Funktion vorbereitet.

Unter nachfolgendem Link finden Sie eine Übersicht über die Lehrveranstaltungen in den einzelnen Semestern: Studienplan

Facts

    • Akademischer Grad

      Master of Science (MSc)

    • ECTS

      120

    • Dauer

      4 Semester

    • Organisationsform

      • Berufsbegleitend, in Blöcken von 3 bis 4 Tagen
      • teilweise inkludieren die Blöcke auch Samstage (bis zu 4 Samstage pro Semester)
      • Die Lehrveranstaltungen finden von 8.30 – 17.30 Uhr statt. Ausnahmen sind möglich.
    • Lehrgangsbeginn

      Oktober 2020 – vorbehaltlich der Genehmigung durch das FHWN Kollegium

    • Studienort

      Campus Rudolfinerhaus Wien

    • Lehrgangsbeitrag

      € 11.500 zzgl. gesetzlicher ÖH-Beitrag

      Download Lehrgangsbeitragsordnung

    • Studienplätze

      25

    • Zugangsvoraussetzungen

      • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst der Gesundheits- & Krankenpflege
      • Facheinschlägiger Bachelor (bzw. Master oder Magister) mit mind. 1 Jahr Berufserfahrung in der Gesundheits- & Krankenpflege oder
      • Universitätsreife ((Berufs-/Reifeprüfung oder einschlägige Studienberechtigungsprüfung) mit mind. 4 Jahren Berufserfahrung und einer Eignungsprüfung

       

      Deutsch auf dem Niveau der allgemeinen Universitätsreife ist eine wesentliche Zugangsvoraussetzung für das Studium. Für BewerberInnen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, gilt folgendes:

      • Deutsch auf Maturaniveau (Deutsch als Maturafach bzw. Teil der Berufsreifeprüfung oder als Teilprüfung einer Studienberechtigungsprüfung) oder
      • Zertifikat Niveau C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen oder
      • Besuch einer deutschsprachigen Schule

      In Bezug auf Englisch gelten für alle BewerberInnen folgende Voraussetzungen:

      • Englisch auf Maturaniveau (positive Englischnote aus der 12. bzw. 13. Schulstufe bzw. im Maturazeugnis bzw. als Teil der Berufsreifeprüfung oder als Teilprüfung einer Studienberechtigungsprüfung) oder
      • Zertifikat Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen oder
      • Besuch einer englischsprachigen Schule oder
      • Englisch als Muttersprache
    • Bewerbung/Aufnahme

      • Bewerben Sie sich bis spätestens 31.8.2020 unter onlinebewerbung.fhwn.ac.at
      • Laden Sie folgende Dokumente hoch:
        – Lebenslauf mit Foto
        – Staatsbürgerschaftsnachweis bzw. Passkopie
        – Reifeprüfungszeugnis oder Nachweis der Studienberechtigung
        – Berufsberechtigung im gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege (Diplom oder Bachelor)
        – ggfs. Studienabschlusszeugnis(se)
      • Sie erhalten eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch und ggfs. Informationen zur Eignungsprüfung.
      • Zeitnah zur Anmeldung erhalten Sie die Information über die Aufnahme.
    • Kontakt

      Mag. Elisabeth Sittner
      Lehrgangsleitung
      e.sittner@campus-rudolfinerhaus.ac.at
      + 43 (0) 1  36 036 – 6500

      Mag. Christina Zlamala
      Lehrgangsadministration
      c.zlamala@campus-rudolfinerhaus.ac.at
      +43 (0) 1  36 036 – 6520

      Wir stehen für Ihre Anfragen gerne persönlich zur Verfügung. Besuchen Sie uns auch am Infotag, am 21.3.2020.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.

Mehr erfahren