Stellenangebote

Der Campus Rudolfinerhaus ist eine traditionsreiche Bildungseinrichtung im Bereich der Pflege. Wir haben den Anspruch, Bildung für Pflegende auf hohem Qualitätsniveau zu ermöglichen. Fortschrittliches und innovatives Handeln kennzeichnen unseren Entwicklungsweg seit der Gründung im Jahr 1882. Maßgeblichen Anteil an der Erreichung unserer Ziele hatten und haben engagierte und kompetente MitarbeiterInnen und Lektorinnen.

Wenn Sie sich initiativ bewerben möchten, schicken Sie Ihre Unterlagen bitte an:
Campus Rudolfinerhaus
Mag.a Elisabeth Sittner
Billrothstraße 78
1190 Wien
e.sittner@campus-rudolfinerhaus.ac.at

Aktuell ist folgende Stelle ausgeschrieben:

  • Lehrauftrag für die Lehrveranstaltung „Care- und Casemanagement“

    Lehrauftrag für nebenberuflich Lehrende/n gem. §7 FHStG für die Lehrveranstaltung „Care- und Casemanagement“ (SS 2018 | 1 ECTS)

    Der Campus Rudolfinerhaus ist eine traditionsreiche Bildungseinrichtung im Bereich der Pflege. Wir haben den Anspruch, Bildung für Pflegende auf hohem Qualitätsniveau zu ermöglichen. Fortschrittliches und innovatives Handeln kennzeichnen unseren Entwicklungsweg seit der Gründung im Jahr 1882. Unsere Bildungsangebote umfassen den  Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege, Fort- und Weiterbildungen und eine Bibliothek.

    Aktuell vergeben wir im Rahmen unseres Bachelorstudiengangs – geführt in Kooperation mit der Fachhochschule Wiener Neustadt – einen

    Lehrauftrag für nebenberuflich Lehrende/n gem. §7 FHStG für die Lehrveranstaltung „Care- und Casemanagement“ (SS 2018 | 1 ECTS, 16 Angebotene Lehrveranstaltungsstunden)


    Qualifikationsprofil

    • Abgeschlossenes facheinschlägiges Magister-, Diplom- oder Masterstudium
    • Freude an der Arbeit mit Studierenden, an der Vermittlung von Wissen und an der Umsetzung von innovativen Lehrkonzepten
    • Fundierte Lehrerfahrung
    • Berufserfahrung entsprechend der Thematik
    • Identifikation mit dem Leitbild des Campus


    Was erwartet Sie?

    • Innovatives Umfeld in einem renommierten Haus mit Modellcharakter
    • Arbeit mit Studierenden in Kleingruppen (max. 25 Personen)
    • Austausch mit MitarbeiterInnen des Campus und anderen externen Lehrenden im Rahmen eines institutionalisierten Netzwerks
    • Die Bezahlung erfolgt nach den jeweils gültigen Honorarrichtlinien des Campus Rudolfinerhaus

     

    InteressentInnen müssen gem. §7 (2) FHStG erwerbstätig vollversichert sein, um einen Lehrauftrag als nebenberuflich Lehrende/r zu erhalten.

     

    Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

    Campus Rudolfinerhaus
    Mag.a Elisabeth Sittner
    Billrothstraße 78
    1190 Wien

    E-Mail:
    e.sittner@campus-rudolfinerhaus.ac.at

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.

Mehr erfahren